HALLO ENGEL

 

Leise schleichst du in mein Leben

 

was gefühlt zu Ende war

 

Resigniert und aufgegeben

 

Und plötzlich standst du da!

 

 

 

In meinem Leben ging

 

rein gar nichts mehr

 

Meine Tage waren leer

 

Aus dem großen Universum

 

kamst du als Engel her!

 

 

 

Hallo Engel, Hallo Engel

 

Hallo Engel ich begrüße Dich

 

Hallo Engel, Hallo Engel

 

Engel haben Flügel,

 

Deine sieht man nicht

 

Hallo Engel, Hallo Engel

 

Es ist schön - Dich hier zu sehn

 

Hallo Engel, Hallo Engel

 

Nur Du kannst mich verstehn

 

 

 

Du nahmst mich bei den Händen

 

Dein Blick ging so tief rein

 

Mein Herz begann zu brennen

 

Die Sorgen wurden klein

 

 

 

Ich leb jetzt meinen großen Traum

 

Will einfach da sein, lachen, lieben

 

und geb meinem Leben eine neuen Raum!

 

Du hast mich dazu angetrieben.

 

 

 

Hallo Engel, Hallo Engel...

 

 

 

Ich sag Dir Engel gibt’s doch nicht

 

Das kommt mir kitschig vor.

 

Oh halte Dich zurück, bevor Du weitersprichst:

 

ICH Engel singe Dir ins Ohr.

 

 

 

Hallo Engel, Hallo Engel...

 

Text: Ramona Sbieschne, Frank Jeremias

Musik: Frank Jeremias